Logo
Login click-TT

Kreisjahrgangsmeisterschaften

37 Teilnehmer bei Kreisjahrgangsmeisterschaften in Neuenhain

Zwar konnte der Teilnehmerrekord des Vorjahres auch bedingt durch den Wegfall des starken Jahrganges 2004 nicht wiederholt werden, dennoch konnten die Verantwortlichen zufrieden sein. Es gab wieder viele spannende Spiele und tolle Ballwechsel zu bestaunen. auch die ein oder andere Überraschung blieb nicht aus.

Bei den Mädchen mussten die Altersklassen 1 und 4 ausfallen, da keine Spielerinnen am Start waren. In der Altersklasse 3 gewann Katharina Reusswig (TV Wallau) als einzige Teilnehmerin. Sie durfte außer Konkurrenz bei den Jungen mitspielen. Immerhin drei Spielerinnen gingen in der Altersklasse 2 an den Start. Es setzte sich erwartungsgemäß Sara Modjarrab vom ausrichtenden Neuenhainer TTV vor Antonia Lenz und Paula Koppenhagen (beide Tura Niederhöchstadt) durch.

In der Altersklasse 1 der Jungen (Jahrgang 2005) konnte die Teilnehmerzahl des Vorjahres mit 10 Spielern gehalten werden. Etwas überraschend schied Vorjahressieger Daniel Senko (TSG Sulzbach) nach einem knappen Gruppenergebnis bereits in der Vorrunde aus. Den Titel sicherte sich Tobias Larscheid (TuS Hornau) im Endspiel gegen Tim Daniel (TV Eschborn). Wie im Vorjahr Dritte wurden Dominik Schneider (TSG Niederhofheim) und Kevin Ding (TuS Kriftel).

9 Spieler gingen in der Altersklasse 2 der Jungen (Jahrgang 2006) an den Start. Erwartungsgemäß setzte sich Alan Hadzikaric (Bremthaler TTV) durch, der im Endspiel gegen Marc-Andre Neumann (Neuenhainer TTV) aber kämpfen musste. Die dritten Plätze gingen an Konstantin Timmermann (Neuenhainer TTV) und Lars Fischer (SG Kelkheim).

Ebenfalls 9 Teilnehmer kämpften in der Altersklasse 3 (Jahrgang 2007) um den Titel. Hier fehlte Tim Ecker (TSG Sulzbach) aufgrund seiner Teilnahme an der Bundeskadersichtung. Letztlich wurden es erweiterte Neuenhainer Vereinsmeisterschaften, denn der Ausrichter stellte gleich alle vier Halbfinalisten. Letztlich setzte sich der favorisierte Jan Selzer gegen Ryan Jager durch, die dritten Plätze belegten Ian Nowitzky und Tim Pertlwieser.

In der erstmals ausgetragenen Altersklasse 4 (Jahrgänge 2008 und jünger) konnten fünf Nachwuchsspieler begrüßt werden. In einer Gruppe Jeder-gegen-Jeden wurde der Sieger ermittelt. Dieser hieß letztlich Julian Rehm (SG Kelkheim), der sich knapp vor Yago Clemens (Neuenhainer TTV) durchsetzte. Dritter wurde Robin Daniel (TV Eschborn) vor seinem Vereinskameraden Yuno Ju und Hannes Mähringer-Kunz (TV Wallau).

Alle Teilnehmer an den Kreisjahrgangsmeisterschaften sind automatisch für die Bezirksjahrgangsmeisterschaften am 25. März in Braunfels qualifiziert.

Bilder der Siegerehrungen

Altersklasse 1 männlich
Altersklasse 2 weiblich
Altersklasse 2 männlich
Altersklasse 3 weiblich / Altersklasse 4 männlich
Altersklasse 3 männlich
 

Sonstige Bilder

Weitere Fotos (auch in höherer Auflösung) können beim Kreispressewart (kaiboesch@yahoo.de) angefragt werden.