Logo
Login click-TT

Kreisendranglisten Nachwuchs

Ryan Jager (Neuenhainer TTV) ärgerte bei der Jugend die Favoriten.

Männliche Jugend

Nach den kurzfristigen Absagen der beiden favorisierten Tim Meindl (TuS Kriftel) und Jan Ecker (TSG Sulzbach) war die Favoritenrolle völlig offen. Die 19 Teilnehmer spielten zunächst in vier Gruppen die 12 Endranglistenteilnehmer aus. Ein paar Überraschungen waren hier schon dabei. Die Endrangliste entschied dann Timo Thieme (TSG Niederhofheim) dank des besseren Satzverhältnisses vor Julian Roßbach (TSG Sulzbach) für sich. Den dritten Platz sicherte sich Tim Ecker (TSG Sulzbach), ebenfalls aufgrund des Satzverhältnisses gegenüber Simon Leibersperger (TSG Niederhofheim), der aber immerhin den letzten Qualifikationsplatz für die Bezirksvorranglisten belegte.

1. Timo Thieme (TSG Niederhofheim)
2. Julian Roßbach (TSG Sulzbach)
3. Tim Ecker (TSG Sulzbach)
4. Simon Leibersperger (TSG Niederhofheim)
5. Florian Stolz (TuS Kriftel)
6. Marc Lorenz (TuS Kriftel)
7. Ryan Jager (Neuenhainer TTV)
8. Tim Fischmann (SG Kelkheim)
9. Benjamin Sander (TuS Kriftel)
10. Christos Kontogiannopoulos (TV Eschborn)
11. Joshua Krüger (Neuenhainer TTV)
12. Felix Hesral Sanchez (TSG Sulzbach)
Alan Hadzikaric (TV Wallau)
David Hoppmann (TSG Niederhofheim)
Jan Stöberl (SG Kelkheim)
Lukas Mattausch (SG Kelkheim)
Moritz Sieh (SG Kelkheim)
Tim Daniel (TV Eschborn)
Tim Fischer (SG Kelkheim)
 

Schüler A

Auch bei den A-Schülern war der klare Favorit Jan Ecker (TSG Sulzbach) nicht am Start. Die 19 Teilnehmer spielten zunächst in vier Gruppen die 12 Endranglistenteilnehmer aus. Hier setzte sich dann der Favorit Tim Ecker (TSG Sulzbach) klar an die Spitze. Mit nur zwei Satzverlusten siegte er vor Alan Hadzikaric (TV Wallau) und Ryan Jager (Neuenhainer TTV). Fünf weitere Startplätze für die Bezirksvorrangliste wurden außerdem vergeben. Diese sicherten sich Tobias Larscheid (TuS Hornau), Kevin Ding (TuS Kriftel), Leif Peter (TV Wallau), Dominik Schneider (TSG Niederhofheim) und Jonas Kröll (Neuenhainer TTV).

1. Tim Ecker (TSG Sulzbach)
2. Alan Hadzikaric (TV Wallau)
3. Ryan Jager (Neuenhainer TTV)
4. Tobias Larscheid (TuS Hornau)
5. Kevin Ding (TuS Kriftel)
6. Leif Peter (TV Wallau)
7. Dominik Schneider (TSG Niederhofheim)
8. Jonas Kröll (Neuenhainer TTV)
9. Tim Daniel (TV Eschborn)
10. Christoph Eckhardt (TSG Sulzbach)
11. Lukas Christian (TSG Sulzbach)
12. Benedikt Petrovic (TSG Niederhofheim)
Aaron Dornau (TSV Vockenhausen)
Benedict Hofmann (TuS Hornau)
Jonas Siebert (SG DJK Hattersheim)
Lars Fischer (SG Kelkheim)
Nicolas Caglar (SG Kelkheim)
Noah Kattermann (Neuenhainer TTV)
Takumi Pappel (Neuenhainer TTV)
 

Schüler B

Die B-Schüler spielten zunächst in drei Gruppen die 9 Endrundenteilnehmer aus. Hier dominierte erwartungsgemäß Jonas Kröll (Neuenhainer TTV) die Konkurrenz und setzte sich ohne einen einzigen Satzverlust an die Spitze. Die Plätze dahinter waren hart umkämpft und erst mit dem letzten Spiel stand fest, dass die weiteren Podestplätze an Julian Rehm (SG Kelkheim) und Tim Pertlwieser (Neuenhainer TTV) gingen. Dahinter qualifizierten sich noch Maksymilian Kwiecinski (Neuenhainer TTV) und Lars Fischer (SG Kelkheim) für die Bezirksvorranglisten

1. Jonas Kröll (Neuenhainer TTV)
2. Julian Rehm (SG Kelkheim)
3. Tim Pertlwieser (Neuenhainer TTV)
4. Maksymilian Kwiecinski (Neuenhainer TTV)
5. Lars Fischer (SG Kelkheim)
6. Yago Clemens (Neuenhainer TTV)
7. Moritz Gabriel (TV Eschborn)
8. Joel Hewel (Neuenhainer TTV)
9. Nicolas Caglar (SG Kelkheim)
Hennis Hogrebe (TSG Sulzbach)
Jonas Bucht (TSG Niederhofheim)
Luis Goncalves (Spvgg. Hochheim)
Marvin Linden (TV Wallau)
Niklas Anthes (Neuenhainer TTV)
Robin Daniel (TV Eschborn)
 

Schüler C

Die 10 Teilnehmer der Schüler C spielten direkt in einer Gruppen den Sieger und die Qualifizierten aus. An der Spitze gab es dabei keine Überraschungen. Der Favorit Julian Rehm (SG Kelkheim) setzte sich vor Robin Daniel (TV Eschborn) und Constantin Weck (TV Hofheim) durch. Den letzten Qualifikationsplatz für die Bezirksvorranglisten sicherte sich Lasse Hogrebe (TSG Sulzbach).

1. Julian Rehm (SG Kelkheim)
2. Robin Daniel (TV Eschborn)
3. Constantin Weck (TV Hofheim)
4. Lasse Hogrebe (TSG Sulzbach)
5. Finn Heuer (TV Eschborn)
6. Niklas Rode (TuS Hornau)
7. Jakob Karl (TuS Hornau)
8. Ole Schilling (TV Hofheim)
9. Luis Reinhardt (TuS Hornau)
10. Jonas Kroll (Tura Niederhöchstadt)

Bilder der Siegerehrungen

Jugend
Schüler A
Schüler B
Schüler C