Logo
Login click-TT
Einzelsport Jugend
09.05.2016

Tim Ecker ist Hessischer Jahrgangsmeister

Hessischer Jahrgangsmeister AK IV: Tim Ecker (TSG Sulzbach)

Erfolgreiches Wochenende für MTK-Nachwuchs.

Am vergangenen Wochenende standen gleich zwei wichtige Nachwuchsturniere an. Zum einen die Hessischen Jahrgangsmeisterschaften in Watzenborn-Steinberg, zum anderen der Verbandsentscheid der mini-Meisterschaften in Meerholz.

Den Sprung vom letztjährigen Hessischen mini-Meister zum diesjährigen Hessischen Jahrgangsmeister schaffte Tim Ecker (TSG Sulzbach). In der neu geschaffenen Altersklasse IV setzte sich der 8jährige nach einem knappen Halbfinalerfolg im Endspiel mit 3:0 gegen Simon Hans (SG Marbach) durch.

Auch Tims großer Bruder Jan Ecker (TV Wallau) erreichte in der Altersklasse I mit einem 3:2 über David Knopf (TTC Ober-Erlenbach) das Halbfinale, wo er sich dem topgesetzten Alessandro Felzer (SV Eiche Offenbach) geschlagen geben musste. Dennoch ein großer Erfolg für den 12jährigen.

Ebenfalls gute Leistungen lieferten Jan Selzer (Neuenhainer TTV) und Tom Laser (TuS Hornau) ab. Jan erreichte in der Altersklasse IV das Viertelfinale, Tom in der Altersklasse I das Achtelfinale.

 

Beim Verbandsentscheid der mini-Meisterschaften musste sich der Sieger des Bezirksentscheids in der Altersklasse II, Jonas Kröll (Niederhöchstadt), erst im Finale geschlagen geben. Leider verpasste er damit knapp die Qualifikation zum Bundesentscheid, für den sich der Sieger dieser Altersklasse qualifizierte.

2. Platz mini-Verbandsentscheid AK II: Jonas Kröll (Tura Niederhöchstadt)

3. Platz Hessische Jahrgangsmeisterschaften AK I: Jan Ecker (TV Wallau)

Viertelfinalist Hessische Jahrgangsmeisterschaften AK IV: Jan Selzer (Neuenhainer TTV)

Achtelfinalist Hessische Jahrgangsmeisterschaften AK I: Tom Laser (TuS Hornau)